Sie sind hier

Der besondere Genuss: Die Festtagsbox 2016 von Kochzauber

Die Vorweihnachtszeit naht und mit ihr auch der Wunsch, das Jahresende in Ruhe mit den Liebsten bei schönen Stunden ausklingen zu lassen. Die perfekte Lösung, um die oft stressige Vorweihnachtszeit entspannt anzugehen, bietet Kochzauber mit der Festtagsbox und holt damit zu einem ganz besonderen Drei-Gänge-Menü ab.

Durch die Auswahl erlesener Zutaten und die kreative Kombination verschiedenster Geschmackskomponenten wird das Festtagsessen zu einem ganz besonderen kulinarischen Erlebnis. Ab dem 24.10.2016 ist die Festtagsbox unter www.kochzauber.de erhältlich. Der Preis beträgt 44,95 € für zwei Personen sowie 64,95 € für vier Personen. Mit der Festtagsbox erhält der Kunde die Rezepte für das exklusive Drei-Gänge-Gourmet-Menü sowie die dazu benötigten Zutaten in Premiumqualität. Die kostenlose Lieferung erfolgt an den Adventswochenenden, Weihnachten und Silvester.

Indem die Festtagsbox den Einkauf und die Menüplanung übernimmt, bleibt viel Zeit, um die Besinnlichkeit der Vorweihnachtszeit bewusst zu genießen. Kochzauber-Koch Max über die Menüzusammenstellung: „Das Festtagsmenü ist für mich der kulinarische Höhepunkt des Jahres. Dieses Mal haben wir der Box mit dem Spiel von Gegensätzen einen besonderen Charakter verliehen.“ Das Menü kombiniert fruchtig-süße mit herzhaft-würzigen Geschmacksaromen und überrascht mit jedem seiner Gänge.

Im Vordergrund des Menüauftaktes steht der Kontrast zwischen der würzig gebratenen Entenbrust, dem leicht säuerlichen Salat von schwarzen Belugalinsen und den fruchtig-süßen Granatapfelkernen. Die charakteristische Note des Balsamicos und die Frische der Petersilie runden den Gang zu einem perfekten Ganzen ab.

Der Hauptgang glänzt durch zartes Rinderfilet, zu dem aromatische Kürbisgnocchi gereicht werden. Ein geschmackliches Highlight bildet die fruchtig-pikante Variation vom Rosenkohl, die mit süßen Cranberries zu etwas ganz Besonderem wird. Harmonisch vereint werden alle Bestandteile des Gerichts durch eine fein-würzige Sauce, die dank ihrer Zimtaromen wunderbar in die Weihnachtszeit passt.

Den Höhepunkt bildet die im Ofen in etwas Butter und Zucker karamellisierte Pflaume, deren Süße im Dessert auf leicht säuerlichen Rahm trifft. Verbunden werden diese beiden Komponenten durch einen fein-knusprigen Mandel-Zimt-Crumble.

 

Weitere Informationen
www.kochzauber.de